inVISION informiert Sie über aktuelle Technologien und Produkte in den Rubriken Kameras & Interfaces, Komponenten, Embedded Vision und Systeme & Lösungen.
Machine Vision - Identification - Imaging
Probleme mit der Ansicht? Browser-Ansicht
13.05.2020 | Nr. 18

Bilder als neue Währung Bisher waren Bilder meist ´nur´ ein Abbild eines Produktes oder Vorgangs. Zukünftig ändert sich allerdings der Stellenwert eines Bildes bei industriellen Prozessen, denn was immer wichtiger wird, sind die Daten, die aus einem Bild gewonnen werden. Sei es für das Training von AI-Algorithmen (um Prozesse schneller bzw. effizienter zu machen) oder als Entscheidungsgrundlage bei Industrie-4.0-Prozessen, die auf Basis von (Bild-)Daten zukünftig bereits direkt im Bildaufnahmesystem - also direkt in der Anwendung - getroffen werden. Daher spielt das Post-Processing zukünftig eine deutlich größere Rolle als die eigentliche Bildaufnahme. Zudem beschäftigen sich völlig neue Anwender mit Bildverarbeitung bzw. den darauf basierenden Ergebnissen.

Viele Grüße
Dr.-Ing. Peter Ebert, Chefredakteur inVISION
Florian Niethammer, Projektleiter VISION


Bild: HY-LINE Computer Components Vertriebs GmbH

Bild: HY-LINE Computer Components Vertriebs GmbH

Topstory

Neue USB-Version ermöglicht Datenraten bis zu 40Gbps

USB4 ist eine Synthese des klassischen USB und Thunderbolt. Die Geschwindigkeit von USB 3 wird auf 40Gbps verdoppelt. Welche Möglichkeiten das neue Interface bietet, zeigt der folgende Beitrag.

mehr erfahren >>


Anzeige

Bild: TeDo Verlag GmbH

Bild: TeDo Verlag GmbH

Start der virtuellen Industry Show

Bevor nächste Woche die inVISION Show ihre virtuellen Messetore öffnet, hat bereits diese Woche die Industry Show des SPS-Magazins begonnen. Knapp 30 Aussteller zeigen auf der virtuellen Messe neue Produkte und Lösungen für die industrielle Automatisierungstechnik.

mehr erfahren >>


Bild: TeDo Verlag GmbH

Bild: TeDo Verlag GmbH

Messeaufbau inVISION Show beginnt

Nächste Woche fängt die inVISION Show (19. Mai bis 16. Juni) an. Mittlerweile beginnen die ersten Aussteller, wie Cognex, Edmund Optics, Hamamatsu, IDS, ifm, Kowa, MVTec, Opto, Trioptics, Vision Online, VisionVentures… ihre virtuellen Messestände aufzubauen. Schauen Sie ab Dienstag dem 19. Mai vorbei, und finden Sie selbst heraus, welche Neuheiten es auf der Messe zu entdecken gibt. Der Eintritt ist kostenfrei und bedarf keiner (!) vorherigen Registrierung. Übrigens hat die Industry Show des SPS-MAGAZINs diese Woche bereits begonnen.

mehr erfahren >>


Bild: VDMA e.V.

Bild: VDMA e.V.

VDMA Studie Produktpiraterie 2020

Laut der VDMA Studie Produktpiraterie 2020 ist der jährliche Schaden durch Produkt- und Markenpiraterie im Maschinenbau auf 7,6Mrd. gewachsen (2018: 7,3Mrd.Euro). 57% der Unternehmen berichten von Fälschungen, die eine Gefahr für Anlagen darstellen. In der aktuellen Studie gaben 74% der befragten Unternehmen an, von Produktpiraterie betroffen zu sein, bei Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern sogar 90%. Besonders stark blüht der Handel mit gefälschten Maschinen und Komponenten in China, die Volksrepublik wird als wichtigstes Vertriebsland für Plagiate genannt (61%), gefolgt von Deutschland mit 19%. Auf dem dritten Platz rangiert Russland (12%).

mehr erfahren >>


Anzeige

Bild: Cognex Corporation

Bild: Cognex Corporation

Cognex im Q1/20 leicht im Minus

Die Umsatzzahlen von Cognex im 1. Quartal 2020 lagen bei knapp 167Mio USD. Dies sind -4% im Vergleich zum Vorjahr (173Mio USD). Gründe für das Minus liegen im schwächelnden Automotive sowie anderen Industriemärkten. Der Covid19 Effekt ist bei diesen Zahlen bisher nur schwach ausgeprägt.

mehr erfahren >>


Bild: Jenoptik AG

Bild: Jenoptik AG

Jenoptik mit +3,6% im ersten Quartal

Der Jenoptik-Konzern ist solide in das Jahr 2020 gestartet. Die Nachfrage erwies sich im ersten Quartal trotz Corona in vielen Bereichen als positiv. So verzeichnete die Gesellschaft einen Anstieg des Auftragseingangs (bereinigt um die Effekte aus der Entkonsolidierung der Hillos GmbH) um 3,6% auf rund 212Mio.€ (i.Vj. 210,4Mio.€). Der Auftragsbestand legte um über 12% auf 523Mio.€ zu (31.12.2019: 466,1Mio.€).

mehr erfahren >>


Bild: Scantinel Photonics

Bild: Scantinel Photonics

Zeiss gründet Lidar-Startup aus

Mit Wirkung zum 1. Dezember 2019 hat Zeiss das Startup Scantinel Photonics mit Sitz in Oberkochen ausgegründet und gliedert es in sein Venture-Portfolio ein. Scantinel Photonics setzt bei der Entwicklung von neuen Lidar-Sensoren auf die Frequency-Modulated-Continuous-Wave-Technologie (FMCW). Mit diesen frequenzmodulierten Lidar-Sensoren lassen sich Entfernungen und Geschwindigkeiten der erfassten Objekte noch besser messen.

mehr erfahren >>


Anzeige

Bild: Fraunhofer - Allianz Vision

Bild: Fraunhofer - Allianz Vision

Fraunhofer Vision Leitfaden als kostenlose PDFs

Die Fraunhofer-Allianz Vision bietet derzeit die neuesten fünf Bände ihrer Leitfaden-Reihe für die Bildverarbeitung und optischen Messtechnik für die nächsten drei Monate als kostenlose PDF-Dateien an. Eine E-Mail mit der Angabe des gewünschten Bands (Band-Nr. und/oder Thema) an die E-Mail-Adresse: vision@fraunhofer.de genügt. Im Oktober erscheint die vierte komplett überarbeitete Neuauflage des Leitfadens zur industriellen Bildverarbeitung, mit dem die Leitfaden-Reihe vor 20 Jahren begann.

mehr erfahren >>


Bild: Xilinx Inc.

Bild: Xilinx Inc.

Neuer EMEA Geschäftsführer Xilinx Europa

Brendan Farley (Bild) ist zum zum Geschäftsführer von Xilinx Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) ernannt worden. Er ist gleichzeitig Vizepräsident des Unternehmens für Wireless Engineering. Die Ernennung erfolgte aufgrund der Pensionierung von Kevin Cooney (ehemals VP EMEA und globaler CIO).

mehr erfahren >>


Bild: Comet Group

Bild: Comet Group

Comet ernennt Kevin Crofton zum CEO

Die Comet Group hat mit Kevin Crofton spätestens ab 1. Oktober 2020 einen neuen CEO. Crofton, seit 2006 Präsident und Geschäftsführer von SPTS Technologies und zudem Senior Vice President des übergeordneten KLA-Konzerns, übernimmt die Position von Heinz Kundert, welcher das Geschäft seit Juni 2019 geführt hat und sich ab der Übernahme ausschließlich auf seine Aufgaben als Verwaltungsratspräsident konzentrieren wird. Bekannt in der Halbleiterindustrie durch das Verfassen zahlreicher technischer Fachartikel und als Mitglied und Vizepräsident des Semi International Boards of Directors, ist er nun damit beauftragt, die von der Comet Group eingeleitete Fokusstrategie umzusetzen.

mehr erfahren >>


Anzeige

Bild: Smart Vision Lights

Bild: Smart Vision Lights

SVL erweitert Vertrieb in Europa

Smart Vision Lights (SVL) gibt die Ernennung von Martin Sulavik zum Regional Sales and Application Manager in Europa bekannt. In seiner neuen Funktion schließt er sich Director of Sales in Europa und Asien Tony Carpenter an, um die wachsende Nachfrage nach den Produkten des Unternehmens in der europäischen Region zu unterstützen. Von Bratislava (Slowakei) aus wird Sulavik die Verantwortung für die Entwicklung neuer Geschäfte und die Pflege der bestehenden Beziehungen zu Partnern, Kunden und OEMs in Nord- und Mitteleuropa übernehmen.

mehr erfahren >>


Bild: EMVA European Machine Vision Association

Bild: EMVA European Machine Vision Association

Programm virtuelle EMVA Konferenz

Nach der Verschiebung der physischen EMVA Business Conference organisiert die EMVA am 26. Juni 2020 eine eintägige virtuelle Business Conference. Vortragsthemen im technischen Teil sind unter anderem ´New Approaches to 3D Vision´, ´Vision-based Autonomous Navigation´, ´AI Learning at the Edge´ und ´ML and AI for Automated Visual Inspection´. Die Keynote ´Trust in the Age of Fake Realities - Why the Virtual Economy needs more Common Sense´ wird gehalten von Dr. Stephan Sigrist, Gründer des Think Tanks W.I.R.E.

mehr erfahren >>


Bild: AIA

Bild: AIA

AIA Vision Week

Vom 18. bis zum 22. Mai veranstaltet der amerikanische Bildverarbeitungsverband die AIA Vision Week. Dabei werden über 30 Vorträge und Keynotes zum Thema Bildverarbeitung und Robotik angeboten. Die Registrierung für die Konferenz ist kostenfrei.

mehr erfahren >>


Anzeige

Bild: PPMA Ltd

Bild: PPMA Ltd

UKIVA Präsentationen online

Aufgrund von Covid-19 wurde die diesjährige UKIVA Machine Vision Conference & Exhibition auf 2021 verschoben. Ab 14. Mai 2020 werden allerdings die technischen Präsentationen der Messe auf der Homepage zu sehen sein.

mehr erfahren >>


Bild: EMVA European Machine Vision Association / Tyndall National Institute

Bild: EMVA European Machine Vision Association / Tyndall National Institute

Europäisches MV Forum abgesagt

Das 5. Europäische Machine Vision Forum 2020 in Cork, Irland (10. bis 11. September 2020) musste leider aufgrund der Entwicklungen der Covid-19 Pandemie abgesagt werden. Die EMVA und das gastgebende Tyndall-Institut als Mitorganisator planen nun, die Veranstaltung auf das Jahr 2021 zu verschieben.

mehr erfahren >>

VISION VENTURES NEWS

www.vision-ventures.eu

Bild: EOS imaging

Bild: EOS imaging

EOS imaging Übernahme geplatzt

Alphatec hat bekannt gegeben, nicht die französische EOS imaging zu übernehmen. Im Februar noch stimmte Alphatec dem Kauf im Wert von rund 122 Millionen Dollar zu. Jetzt hat die Firma das Geschäft aufgrund der aktuellen Covid-19-Pandemie abgesagt.

mehr erfahren >>


Anzeige

Bild: MiCROTEC GmbH/srl

Bild: MiCROTEC GmbH/srl

Microtec übernimmt Lucidyne

Microtec hat die amerikanische Firma Lucidyne Technologies, Inc. übernommen und somit das weltweit größte Technologieunternehmen für das Scannen in der holzverarbeitenden Industrie geschaffen. Lucidyne bietet seit 1985 Scannerlösungen in Nordamerika an. Der Hauptsitz von Microtec bleibt in Brixen (Italien), während Lucidyne in Corvallis, Oregon (USA), verbleibt.

mehr erfahren >>


Bild: Invisible AI

Bild: Invisible AI

Invisible AI erhält 3,6Mio USD

Invisible AI hat unter der Führung von 8VC eine Finanzierung über 3,6Mio Dollar aufgebracht. Die Firma bietet eine Computer-Vision-Plattform an, die z.B. Körperbewegungen verfolgt, um manuelle Montageprozesse in Fertigungsanlagen zu verbessern, indem sie den Bedienern ein Echtzeit-Feedback gibt, um die Produktivität zu steigern.

mehr erfahren >>